Lohnt sich eine Suite im Hotel?

über mich
Gute Hotels einfach finden

Es freut mich, dass ihr meinen Blog gefunden habt, der sich mit diesem Thema beschäftigt. Ich wünsche euch viel Spaß bei der Lektüre. Wenn man in den Urlaub fährt oder man auf Geschäftsreise ist, braucht man die richtige Unterkunft. Wer sich im Vorfeld informiert, merkt schnell, dass es eine große Auswahl an Hotels gibt. Es ist daher wichtig, eine gute Übernachtungsmöglichkeit auf einfachste Weise zu finden. Ich bin geschäftlich viel unterwegs und kenne mich daher gut aus, wenn es darum geht, ein gutes Hotel zu finden. Ich spare Geld und wache jeden Tag gut ausgeruht auf. Wie ich bei meiner Recherche vorgehe und vorauf ich achte, das erfahrt ihr von mir hier.

Suche
Archiv

Lohnt sich eine Suite im Hotel?

12 Juni 2017
 Kategorien: Hotels & Unterkünfte, Blog


Hotelzimmer gibt es bekanntlich in verschiedenen Kategorien und ausgerichtet auf unterschiedliche Bedürfnisse, wie dies beispielsweise beim Hotel Arlmont der Fall ist. Neben den Standardzimmern werden in den meisten Hotels auch Suiten angeboten, die nicht nur extrem viel Platz, sondern auch besondere Annehmlichkeiten oder Vorteile bieten. Doch lohnt sich der oftmals eklatante Aufpreis für eine Suite? 

Welche Vorteile bietet eine Suite im Hotel? 

Um die Frage, ob sich eine Suite im Hotel lohnt, zu beantworten, muss zuerst geklärt werden, welche Vorteile diese überhaupt bietet. Der wichtigste und bestechende Vorteil einer Suite ist natürlich der, dass diese sehr viel Platz bietet. So bestehen Suiten meist aus mehreren Räumen und sind luxuriöser gestaltet und eingerichtet als normale Zimmer. Doch neben der Größe bietet eine Suite auch noch weitere Vorteile.

Zum Beispiel bieten viele Hotels exklusive Lounges an, in denen Snacks, kostenfreie Getränke und ein angenehmer Sitzbereich zur Verfügung stehen. Diese Bereiche sind nur Gästen mit bestimmten Zimmerkategorien zugänglich, zu denen Suiten meist dazu zählen. Auch der Zugang zum Fitness- oder Spa-Bereich ist bei Suiten meist bereits im Zimmerpreis enthalten. 

Die Hotelkategorie spielt eine Rolle

Ob sich eine Suite lohnt und ob diese den Aufpreis wert ist, hängt natürlich auch stark davon ab, welche Kategorie das Hotel hat. Dies gibt Aufschluss darüber, wie luxuriös das Hotel ist und was Gäste in einer Suite zu erwarten haben. Denn wenn bei der Buchung einer Suite schlussendlich ein extrem besonderes Zimmer vergeben wird und das Zimmer echten Luxus vermittelt, kann sich der Aufpreis durchaus lohnen. 

Wie viel Zeit wird im Hotel wirklich verbracht? 

Eine weitere wichtige Frage, die man sich in Bezug auf die Buchung einer Suite im Hotel beantworten sollte, ist wie viel Zeit effektiv im Hotel verbracht wird. Schließlich fällt für eine Suite ein relevanter Aufpreis an, der sich natürlich auch lohnen soll. Sind Gäste etwa auf einer Städtereise und wahrscheinlich den ganzen Tag über unterwegs, wird relativ wenig Zeit im Hotel verbracht und die Vorteile einer Suite können wenig bis gar nicht in Anspruch genommen werden. Handelt es sich allerdings um einen längeren Urlaubsaufenthalt, etwa in einem Strandhotel, bietet eine Suite einen echten Mehrwert. Schließlich verbringt man den Großteil des Urlaubes im Hotel und kann die Vorteile der Suite so viel mehr genießen. 

Fazit zur Frage nach der Suite im Hotel

Schlussendlich kommt es bei der Frage nach der Wahl des Hotelzimmers immer auf die eigenen Präferenzen an und wie viel der Mehrwert einer Suite dem einzelnen Gast wert ist. Sind Reisende beispielsweise auf der Suche nach einem wirklich besonderen Erlebnis oder feiern ein besonderes Ereignis auf ihrer Reise, kann eine Suite im Hotel die Reise zu einem echten Erlebnis machen. Etwa die Hochzeitsreise ist hier ein typisches Beispiel. Es sollte aber immer unbedingt der Aufpreis der Suite ins Verhältnis mit dem effektiven Gegenwert gesetzt werden, um individuell zu bestimmen, ob sich der Aufpreis wirklich lohnt.