Hotels - Zimmer mit Service

über mich
Gute Hotels einfach finden

Es freut mich, dass ihr meinen Blog gefunden habt, der sich mit diesem Thema beschäftigt. Ich wünsche euch viel Spaß bei der Lektüre. Wenn man in den Urlaub fährt oder man auf Geschäftsreise ist, braucht man die richtige Unterkunft. Wer sich im Vorfeld informiert, merkt schnell, dass es eine große Auswahl an Hotels gibt. Es ist daher wichtig, eine gute Übernachtungsmöglichkeit auf einfachste Weise zu finden. Ich bin geschäftlich viel unterwegs und kenne mich daher gut aus, wenn es darum geht, ein gutes Hotel zu finden. Ich spare Geld und wache jeden Tag gut ausgeruht auf. Wie ich bei meiner Recherche vorgehe und vorauf ich achte, das erfahrt ihr von mir hier.

Suche
Archiv

Hotels - Zimmer mit Service

3 Juli 2017
 Kategorien: Hotels & Unterkünfte, Blog


Unterkünfte, vorübergehend mietbare Apartments, Hostels und Herbergen unterscheiden sich doch sehr von ihnen, denn ein Hotel, wie zum beispiel das Alpensporthotel Mutterberg GmbH & Co KG, bietet viel mehr als ein Zimmer und einen ausgelegten Stadtplan. Es gibt hier Frühstück, ein Restaurant, eventuell einen Erholungsbereich, stets jemanden, der erreichbar ist und sich den Wünschen des Gastes annimmt - und natürlich eine Minibar. 

Dabei besteht das Hotelgewerbe aus vielen verschiedenen Dienstleistungen. Vor allem Service, Reinigung, Logistik und Gastronomie spielen für die Qualität einer vorübergehenden Bleibe eine große Rolle. Zudem können sie privatwirtschaftlich oder auch von einem großen Konzern, also einer Hotelkette, geführt sein.   

Der Aufenthalt wird von dem Gast gebucht, was mittlerweile auf vielen verschiedenen Wegen realisierbar ist. Fast alle Anbieter sind internationalisiert und bieten ihren Service meist mindestens auch in Englisch an.  Nach der Buchung erfolgt das Einchecken und dem Gast werden für die Dauer des Aufenthaltes Schlüssel oder Schlüsselkarten ausgehändigt.   

Dabei unterscheiden sich die Qualitäten sehr stark voneinander, denn zur Bewertung eines Hotelbetriebes werden Sterne vergeben. Dabei reichen sie von einem bis zu fünf Sternen. Generell gilt: Je mehr Sterne ein Hotelunternehmen aufweist, desto mehr Service und Qualität werden geboten. Entsprechend sind natürlich auch die Preise für einen Aufenthalt äußerst variabel. Es gibt sehr günstige Unterkünfte, bei denen der Gast auf Komfort weitestgehend verzichtet und natürlich sehr teure und luxuriöse Zimmer (auch Suite genannt), in die sich der Gast das Frühstück auch ins Bett bringen lassen kann.   

Auch die Lage, der Ausblick und die Erreichbarkeit der Unterkunft spielen bei der Preisfindung und für den Gast eine erhebliche Rolle.   

Zudem bieten unterschiedliche Anbieter auch unterschiedliche Schwerpunkte in ihren Unterkünften an. So sind "Halbpension", "Vollpension", "Wellness" und auch "Business" Begriffe, die häufig verwendet werden. Sie richten sich jeweils an unterschiedliche Zielgruppen und setzen unterschiedliche Schwerpunkte. Dabei variieren die vor allem gastronomische Angebote und Angebote zur Erholung (Sauna, Massage usw.) sehr stark voneinander. Abhängig davon, wie viel Zeit man in seiner vorübergehenden Bleibe verbringen möchte und was der Zweck der Reise ist, spielt dies eine große Rolle. 

Resorts nehmen eine Sonderstellung ein. Sie sind meist Hotelkomplexe mit vielen Angeboten für die Gäste, so dass diese das Gelände gar nicht verlassen müssen oder wollen.  Hotelunternehmen gibt es in fast jedem Ort und fast überall auf der Welt.

Dabei kann man die Zimmer nur eine Nacht oder auch über Wochen buchen. Auch ein Zimmer kann für zwei gebucht werden und meist kann sogar zwischen Doppelbett und Einzelbetten gewählt werden.  Da Service die oberste Maxime ist, werden in einem Hotelbetrieb fast alle Wünsche erfüllt.